You are currently browsing the tag archive for the ‘Nomaden’ tag.

Fern der Städte in unwirtlichen Gebieten in Niger und Algerien und teilweise auch in Städten – zum Beispiel in Arlit, Agadez und Tamanrasset – leben manche Tuareg in Zelten.
Das Zelt als Metapher für die Organisation von Tuareg-Gruppen? – „The organization of the whole is symbolically likened to the frame of a tent or to the anatomy of the human body. This parallel is based on several principles. On the one hand, it expresses an organic vision of society, perceived as a structure that articulates differing but complementary elements. On the other hand, it emphasizes the protective function of the structure, either because it provides a shelter like that given by the roof of the tent, or because it allows the body to move and to be autonomous. The third principle at work is the dynamic quality attributed to each object, each element, each being, perceived as being in motion on a universal cyclical journey, like that of the universe itself.“ Claudot-Hawad 2006: 657.

Nicolaisen 1997: S. 454

Nicolaisen 1997: S. 454

Ich danke den Anthropologinnen Anja Fischer und Ines Kohl sowie dem Dozenten für angewandte Tourismuswissenschaft Harald A. Friedl für ihre Unterstützung während der Recherche.
Ein Beitrag von Maria Venne.


Sendezeit 27.11.13/ 17h/ Radio Blau

Homepages:
kohlspross.org von Ines Kohl
imhuar.eu von Anja Fischer, hier: über Zelte
Musik und Info

Publikationen (selected):
CLAUDOT-HAWAD, Hélène (2006). „A Nomadic Fight against Immobility. The Tuareg in the Modern State“, in: Chatty, Dawn (Hg.): Nomadic Societies in the Middle East and North Africa. Entering the 21st Century. Leiden/Boston: Brill. – S. 654-681
FISCHER, Anja (2012). Sprechkunst der Tuareg. Interaktion und Soziabilität bei Saharanomaden. Berlin: Reimer Verlag.
FISCHER, Anja (2008). Nomaden der Sahara. Handeln in Extremen. Berlin: Reimer.
FRIEDL, Harald (2008). KulturSchock Tuareg. Bielefeld. Reise-Know-How-Verl.
KOHL, Ines (2009). Beautiful Modern Nomads: Borderliner-Tuareg between Niger, Algeria and Libya. Berlin: Reimer Verlag.
NICOLAISEN, Johannes und Ida Nicolaisen (1997). The Pastoral Tuareg. Ecology, Culture, and Society. (Vol. One). New York: Thames and Hudson.

In einem Gespräch charakterisiert Ahmed Abd-Elsalam, Islamwissenschaftler und Forscher am Orient Institut, das beduinische Rechtssystem.
Der Beitrag beginnt mit dem Ausschnitt einer Anklage eines Mannes der einem Bauern, der verfolgt wird Bleibe und Schutz gewährt oder gewähren möchte, bis die Verfolger, Männer aus einem anderen Clan des selbigen Stammes, kommen und die Grenze des Schutzgebenden überschreiten. Dieser spricht vor einem Richter und sucht Vergeltung. Ein Beitrag von Maria Venne.

außerdem:
Blog von Ahmed Abd-Elsalam

&
Antrittsvorlesung zum Thema ‚Rechtspluralismus
Antrittsvorlesung zum Thema ‚Konfliktforschung

hört weiter

am einem Tag Ende Januar - zu finden im Programnm von Radio Blau

Frequenzen in Lpz:
89,2 | 94,4 | 99,2 mHZ
und weltweit im livestream

machen machen

in Leipzig

Montag, 19. Dezember
geräuschkulisse- *Feature*Hörspiel*Klangkunst
gemeinsam hören, diskutieren.

Lerch/ Balzer: Bi-Normal - eine Geschichte über Grenzbereiche des Bipolaren

AutorInnen zu Gast!

Ort: tipi/ ww/ leipzig

Kontakt

weltempfaenger(at) posteo.de

mehr global sounds auf Radio Blau

Der Weltempfänger ist nicht die einzige Sendung auf Radio Blau, die Sounds und Musik aus allen Teilen der Welt entdeckt. Folgende Sendungen öffnen euer Ohr für global sounds, mal mit dem Fokus auf Musik, mal mit Berichten aus verschiedenen Ecken des Globus:

Musik

zonic radio show
_kulturelle Randstandsblicke vornehmlich aus Richtung Osten blog

no eXotik! no turistiK!
_global sounds und Konzertips für Leipzig blog

pura vida sounds
_Musik und ihre Bedeutung für die KünstlerInnen, aus welchem Teil der Welt sie stammt ist zweitrangig blog

Diskussion

radio zwischenraum
_die mehrsprachige, mehrgenerationelle und mehrkulturelle Sendung blog

babilonia
_diskutiert doch in der Sprache, mit der ihr euch wohlfühlt blog

onda info
_ Nachrichten, Berichte und Interviews aus Lateinamerika vom Nachrichtenpool Lateinamerika blog