Das Kostüm der Big Queen Jackie von 2009, Black Feathers Indian Tribe

Ein Jahr sticken, eine Perle nach der anderen, bis das Kostüm fertig ist. Eine mühevolle Arbeit und eine Menge Geld opfern die Mardi Gras Indians in New Orleans mit der Herstellung ihrer „suits“.

Warum sie solche Opfer bringen und was überhaupt am Mardi Gras Day passiert erfahrt ihr im Gespräch mit Sylvester Francis, der, zusammen mit anderen Afro-Amerikanern des Stadtteils Tremé, das kleine Nachbarschafts-Museum betreut.

Hier erfahrt ihr mehr über das Backstreet Museum

Advertisements