Verantstaltungstips

Berlin Documentary Forum 1
New practices across disciplines
02. – 06.06.2010
Haus der Kulturen der Welt

„Dokumentarisches Arbeiten heißt, die Verfahren der Bilderzeugung zu hinterfragen. Zum ersten Mal untersucht ein internationales Treffen Dokumentarpraktiken quer durch alle Disziplinen. Das BERLIN DOCUMENTARY FORUM zeigt, wie das Dokumentarische in den Bildenden Künsten, in Performance, Literatur und Film an Bedeutung gewinnt.“
Berlin Documentary Forum

Rudolstadt
„Das TFF Rudolstadt – das größte Folk-Roots-Weltmusik-Festival Deutschlands – beginnt jährlich am ersten Freitag im Juli und dauert drei Tage. Im Jubiläumsjahr geht es vom 2.– 4. Juli 2010 zum 20. Mal über die mehr als 20 Bühnen.“
roots world folk festival

„Mythos Aralsee“ – Vom Wilden Wasser zur Katastrophe
Sonderausstellung zum Thema Aralsee. Mit historischen Fotos aus der vorsowjetichen Zeit 20.05.2010 – 03.10.2010
im Naturkundemuseum Mauritianum, Altenburg Parkstraße 1.

Advertisements